Categorieën
Geen categorie

Ein schwerer Verlust, den es zu bewältigen gilt

Unsere alte Katze ist gerade gestorben, und die jüngere fühlt sich plötzlich einsam. Die ältere Katze ist jetzt seit 5 Jahren bei uns, und es ist unangenehm, sie nicht im Haus herumlaufen zu sehen. Wir haben das Ereignis hinter uns gelassen, aber sein langjähriger Kumpel scheint es schwer zu haben, da er der einzige ist und es niemanden gibt, mit dem er spielen kann.

Um die Lücke zu füllen, haben wir ein Kätzchen aus 6 Monaten mitgebracht. Wir brachten sie direkt in den Innenhof und wollten, dass er sich mit der älteren Katze vermischt. Die größere Katze reagierte zunächst nicht, aber sobald wir sie allein ließen, hörten wir laute Geräusche aus ihrer Ecke. Die ältere Katze wurde aggressiv und die jüngere huschte nach oben.

Alle Anzeichen von Frustration standen ihm ins Gesicht geschrieben. In diesem Moment wussten wir, dass es uns schwer fallen würde, für ihn einen anderen Freund zu finden. Seitdem haben wir sie getrennt, aber seine Stimmung verbesserte sich nicht.

Wut und Frustration 

Zuerst haben wir bemerkt, dass er die meiste Zeit etwas zurückgezogen und gelangweilt ist. Er isst nicht, und er beginnt abzunehmen. Er wird immer aggressiver und scheint sich das Fell auszureißen. Ehrlich gesagt, er tat mir leid, und ich sprach mit einigen meiner Freunde, die zufällig selbst eine Katze besitzen.

Ihre Antwort war nicht ermutigend, und sie scheinen nicht zu wissen, was sie tun sollen, außer dass ich einen anderen Begleiter für ihn besorgen sollte, was ich sie daran erinnerte, dass der letzte nicht trainiert hat. Ich musste sie zu einem Tierarzt bringen, und er hatte es schwer, mit ihr umzugehen.

Nachdem es ihm gelungen war, ihn zu beruhigen, gab er mir eine Stressabbaukapsel, an deren Namen ich mich nicht mehr erinnern kann, und riet mir, mir für den Anfang eine Flasche Feliway-Spray zu besorgen. Er sagte, ich solle die Kapsel zu seiner Mahlzeit hinzufügen und das Feliway-Spray an die Stelle sprühen, an der er sich gerne aufhält.

Eine neue Power-Kombination

Ich habe genau das getan, und ich war überrascht, dass es funktioniert hat. Die Kapsel scheint als Appetitanreger zu wirken, während das Spray als Trostspender fungiert. Sein Appetit hat sich verbessert. Er scheint viel zugenommen zu haben und sieht wieder glücklicher aus.

Er ist nicht mehr so aggressiv wie früher, aber er ist auch nicht mehr mit der neuen Katze befreundet. Ich denke, er ist noch nicht über seinen Verlust hinweggekommen, aber ich erwarte, dass er sehr bald wieder zu sich kommt. Ich werde das Feliway-Spray jedem empfehlen, dessen Katze unter Angstzuständen leidet.